Wir haben heute geöffnet! - Heute noch bis 18:00
Zweiradhaus Klein Logo

Allgemeine Geschäftsbedingungen


  1. Die AGB's gelten für sämtliche Leistungen und Lieferungen der Firma Zweiradhaus Klein

  2. Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich zu den nachstehend aufgeführten Bedingungen.

  3. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten umfasst deren Erhebung und Speicherung durch uns sowie Ihre Übermittlung an die mit uns vertraglich verbundenen Dritten, soweit die Erhebung, Speicherung und/oder Übermittlung für den Abschluss, die inhaltliche Ausgestaltung und die Erfüllung eines Kaufvertrages (insbesondere der Auslieferung der von Ihnen gekauften Produkte) erforderlich ist.

  4. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend "AGB") der Firma Klein, Wittichenauer Str.11 Hoyerswerda (nachfolgend "Verkäufer"), gelten für alle Verträge, die ein Verbraucher oder Unternehmer (nachfolgend "Kunde") mit dem Verkäufer in einem Geschäft, Wittichenauer Str.11 Hoyerswerda, tätigt. Hiermit wird der Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Kunden widersprochen, es sei denn, es ist etwas anderes vereinbart. Verbraucher im Sinne dieser AGB ist jede natürliche Person, Unternehmer oder eine rechtsfähige Personengesellschaft die ein Rechtsgeschäft abschließen können.

  5. Unsere Angebote sind freibleibend. Verträge kommen erst durch Ihre Bestellung und unsere Auftragsbestätigung bzw. wenn eine solche nicht vorliegt durch unsere Lieferung zustande

  6. Die Art der Versendung (Transportweg und Transportmittel) bleibt ausschließlich uns vorbehalten.

  7. Die nachfolgenden Vertragsbedingungen gelten für alle Kaufverträge, auch wenn im Einzelfall nicht darauf Bezug genommen wird.
    Mündliche erteilte Aussagen unserer Mitarbeiter sind für uns nur dann verbindlich, wenn diese schriftlich bestätigt wurden.

  8. Alle Lieferungen erfolgen auf Gefahr des Käufers.
    Angegebene Endverbraucherpreise beinhalten die gesetzliche Umsatzsteuer.

  9. Preise und Zahlungebedingungen
    Unsere Preise beziehen sich auf die UVP der Hersteller. Bei Übergabe der Ware ist sofort zu bezahlen. Grundsätzlich sind unsere Rechnungen am Tag der Rechnungslegung sofort in Bar oder EC-Karte zahlbar.

  10. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Bei wesentlichen vertragswidrigem Verhalten, insbesondere bei Zahlungsverzug ist die Firma Zweiradhaus Klein berechtigt, den gelieferten Gegenstand zurückzunehmen, der Käufer ist zur Herausgabe verpflichtet.

  11. Beanstandungen wegen unvollständiger oder unrichtiger Lieferung oder Rügen wegen erkennbarer Mängel sind spätestens 3 Werktage nach Erhalt der Ware schriftlich geltend zu machen. Änderungen in Konstruktion und Ausführung behalten wir uns ausdrücklich vor, da wir Teile von Verlieferanten beziehen. Soweit keine Unterschiede in Qualität und Funktionsfähigkeit feststellbar sind, liefern wir keinen Ersatz oder bessern nach. Für Folgeschäden wird keine Haftung übernommen.

  12. Ordnungsgemäß bestellte und gelieferte Ware, elektronische Teile und Sonderanfertigungen sind vom Umtausch ausgeschlossen und werden grundsätzlich nicht zurückgenommen.

  13. Die Angaben bezüglich Lieferungen und Leistungen in Preislisten, Prospekten oder ähnlichen stellen lediglich Beschreibungen bzw. Richtwerte dar.
    Diese Beschreibungen sind keine Zusicherungen von Eigenschaften, handelsübliche Abweichungen bleiben vorbehalten.

  14. Die Zeit bis zum Erbringen der Leistung oder der Lieferung gilt als unverbindlich vereinbart. Voraussetzung für die Einhaltung dieser ist, dass wir allfällige für den Auftrag nötige Zulieferungen rechtzeitig erhalten haben.
    Jegliche Ansprüche aus der Nichteinhaltung der angegebenen Zeit bis zum Erbringen der Leistung sind ausgeschlossen.

  15. Die Firma Zweiradhaus Klein wird von Ihrer Leistungserbringung frei, wenn die Erfüllung durch höhere Gewalt oder sonstige Ereignisse unmöglich ist.

  16. Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Eine Anfechtung der Vereinbarung wegen Irrtum wird ausgeschlossen.

  17. Erfüllungsort und Gerichtsstand sind Hoyerswerda.

  18. Schlussbestimmung
    Diese Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich für Privatkunden, Unternehmer und rechtsfähige Personengesellschaften innerhalb der Europäischen Union.
    Von diesen Bedingungen abweichende oder diese Bedingungen ergänzende Vereinbarungen im Einzelfall bedürfen zu Ihrer Wirksamkeit der Schriftform


Wir behalten uns vor, diese AGB jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern.

Verbraucher-Information gemäß Verordnung (EU) Nr. 524/2013

Im Rahmen der Verordnung über Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten steht Ihnen unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Online-Streitbeilegungsplattform der EU-Kommission zur Verfügung.